© 2003 - 2017 by schote.biz

schote@facebook | Unterstützt SCHOTE.BIZ:

Verschiedenes » Manche anfragen, werden nicht beantwortet?


Xiantrius Benutzer Geschrieben am 12.06.2017 06:23

Warum werden in manchen Anfragen auch bei mir, nicht beantwortet?
Ich kann ja verstehen, wenn ihr viel zu tun habt...
Dennoch kann man doch mindestens 2 Minuten Zeit nehmen um mal eine anfrage zu beantworten.
Mir egal ob ihr mich deswegen bannt liebe Admins, aber ich finde es halt nicht schön und hinterlässt kein guten eindruck zu neuen Usern vor allem wie ich einer bin.


Grehg2012 Administrator Geschrieben am 12.06.2017 07:40

Mein lieber Xiantrius,
das ist schlicht durch ein zu kleines Team zu Stande gekommen...

Übersetzungen direkt vom schote.biz Team sind absolute Ausnahmen. Das ist kein Everyday Projekt was du angefragt hast. Oft kommt es vor das externe die dahingehend schon etwas gemacht haben sich darauf melden.

Es ist genauso wenig schön, wenn wir dir schreiben das du keine Chance auf eine entsprechende Übersetzung hast ohne den technischen Hintergrund zu kennen. Auch bei uns sind die Mittel begrenzt, ohne ein Spiel zu kennen ist es nahezu unmöglich eine Aussage über die Durchführbarkeit einer Übersetzung zu schreiben.

Gruß
~GrehgFolgende User bedankten sich für diesen Beitrag:
pcblizzard1984


Xiantrius Benutzer Geschrieben am 12.06.2017 16:46

Man kann ja zumindest mal schreiben, dass man das mal prüft usw... aber es kommt mehr als 1 Woche nichts und bei manch anderen Post ist es mit sicherheit der ähnliche fall.
Ich sage nichts wenn irh viel zu tun habt... und nicht immer gleich Zeit habt mal zu antworten. Das gibt halt einfach das Gefühl das jemand aufmerksam wird und man dann weis ich muss vielleicht eine weile warten, aber wenigstens einer von euch Admins hat geantwortet auf die anfrage.
Das heisst nicht das ihr das auch tun müsst, oder ich jetzt erwarte das ihr jetzt von heut auf morgen ein deutschen patch aus den ärmel zaubert. Das verlangt mit sicherheit keiner, auch ich nicht keine angst.
Ausserdem ist mir bewusst das so etwas auf freiwilliger basis gemacht wird.
Nur ich finde trotz allem es ist nicht zuviel verlangt zu antworten das man das next mal prüft ect... je nach dem wie die lage gerade bei euch ist.

mfg.
Xiantrius


Grehg2012 Administrator Geschrieben am 12.06.2017 18:17

Du sprichst kein neues Thema an, die Problematik ist uns intern schon lange bekannt. Nur eins muss nochmal verdeutlich werden: Neue Übersetzungen werden (zumindest von mir) erst gar nicht geprüft

Für alles weitere haben wir schon Informationen hinterlegt, z.B.: wie man Prüfsummen anfertig

Es kann auch vorkommen das dein Thema 2 Monate rumliegt und sich dann ein Fan (welcher noch nie auf schote.biz in Erscheinung getreten ist) meldet "Hey ich hab da mal angefanen was zu übersetzen"
Wenn hier dann Probleme auftreten oder Hilfe benötigt wird sind wir die letzten die "Nein" schreiben.

Gruß
~Grehg


Xiantrius Benutzer Geschrieben am 12.06.2017 22:25

Alles klar, obwohl ich überzeugt bin das Spiele wie Pax Imperia v1.072 nicht ohne weiteres auf Deutsch übersetzen lassen.
Die StrData ist wie die exe Datei im Hexeditor nur ein Zeichen mehr oder weniger sorgt dafür das diese nicht mehr funktioniert.
Man bräuchte den Source Code vermute ich mal, um das zu ändern. Es sei dem es kennt sich jemand mit dem Assemble aus wo man das irgendwie machen kann, falls das möglich ist.
Die StrData ist nicht nur einfach eine Textdatei.
Ich glaube nicht das die Entwickler einfach den Sourcecode raus rücken würden.
Glaubt nicht das ich keine versuche gemacht habe... darum bin ich ja hier um auf dem fast hofnungslosen fall, vielleicht doch ein Weg zu finden.
Mir ist klar das es keine garantie auf erfolg geben wird.