© 2003 - 2014 by schote.biz

Unterstützt SCHOTE.BIZ:

The Elder Scrolls 4: Oblivion - Sprachdateien
Deutsche Texte, Untertitel, Menüs


The Elder Scrolls 4: Oblivion Deutsche  Texte, Untertitel, Menüs Cover

Schon lange ist Kaiser Uriel Septim VII. zu schwach, um seine Regierungsgeschäfte zu tätigen. Der Lordkanzler Ocato hat einen Großteil der Aufgaben übernommen und steht dem altersschwachen Kaiser mit Rat und Tat zur Seite. Doch Uriel Septim hat viele Feinde, die seinen Tod wünschen. Eine Gruppe Meuchelmörder versucht den Kaiser zu töten. Nachdem seine drei bekannten Söhne von den Meuchelmördern getötet worden sind, die dem Daedrakult Die mythische Morgenröte angehören, flieht er durch die Geheimgänge des Palastes. Ein Gardist nach dem anderen lässt sein Leben und der Kaiser ist gezwungen, einen Weg zu wählen, der direkt durch die Gefängniszelle eines Gefangenen führt. Dieser Gefangene ist der Spieler selbst und schließt sich nach einer Weile unfreiwillig den Wachen des Kaisers an und wird nach einem Angriff der mythischen Morgenröte dabei Zeuge des Todes von Uriel Septim VII. In seinen letzten Sekunden erhält er vom Kaiser das Amulett der Könige und wird gebeten, den unehelichen Sohn und damit letzten Thronerben zu finden, der die Tore zum Reich des Vergessens (Oblivion-Tore) mit Hilfe des Amuletts schließen kann. Das bringt später allerdings der Kult an sich und der Spieler muss versuchen, mit Hilfe des unehelichen Kaisersohns Martin ein Portal herzustellen, mit dem das Amulett zurückgeholt werden kann. Außerdem beinhaltet das Spiel die Magier-, Diebes-, Kämpfergilde und die dunkle Bruderschaft, zu deren Oberhaupt der Spieler aufsteigen kann, auch kann man sich den Klingen (Leibwache des Kaisers) anschließen und zudem gibt es die Möglichkeit sich in den einzelnen Fürstentümern Titel zu verdienen (z.B Ritter des weißen Hengstes). Des Weiteren bieten sich dem Spieler auch außerhalb der Hauptaufgabe (auch Hauptquest genannt) und den zahlreichen Gildenaufgaben Unmengen von Nebenaufgaben, die der Abenteurer dazu nutzen kann, sich mit der Spielwelt vertrauter zu machen, abwechslungsreiche Aufträge zu meistern und damit Gold und Ruhm zu erwerben.

Kurz danach wird klar, was mit dem Reich des Vergessens gemeint war. In ganz Cyrodiil öffnen sich Tore zu einer anderen, höllenähnlichen Dimension (Ebene von Oblivion), durch die Horden von Daedra stürmen, um die Bevölkerung zu terrorisieren. Es ist nun die Aufgabe des Spielers, diese Bedrohung abzuwenden. Dabei reist er nicht nur in Cyrodiil umher, sondern seine Aufgabe führt ihn sogar mindestens dreimal in den Höllenschlund selbst. Cyrodiil erscheint aufgrund der hohen Sichtweite etwas kleiner als Vvardenfell, bietet dafür aber die Ebenen von Oblivion als Ergänzung.


Download Rapidshare.comDownload Uploaded.to

Eingetragen am:26.07.2012

Letzte Änderungen:25.01.2013

Letzter Download:15.09.2014

Erstellt von:sch0t3

Passwort:www.schote.biz

Größe:184 Mb

Übersetzt:Texte
Untertitel
Menüs

ins Deutsche

Fehler? Probleme? Download nicht verfügbar?
Dann schaue hier vorbei!